Impfangebote für Sportvereine

Ergänzend zur Pressemitteilung des Landessportverbandes Schleswig-Holstein zur Unterstützung der Impfaktionen der Landesregierung veröffentlichen wir nachstehende Information des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren und bitten um Prüfung, ob Ihr in Euren Vereinen / Organisationen eine Impfaktion in Zusammenarbeit mit dem mobilen Impfteam organisieren und anbieten wollt.

2021_07_19_Anlage_Impfaktion_anmPSON_AL4.docx

Landessportverband unterstützt nachhaltig Impfkampagne des Landes

Der Präsident des Landessportverbandes Schleswig-Holstein, Jans-Jakob Tiessen, wirbt für eine breite Unterstützung der Impfkampagne gegen die Ausbreitung der Corona-Pandemie durch alle Sportorganisationen. Nachstehend veröffentlichen wir die entsprechende Pressemitteilung.

12-LSV-Pressemitteilung-Landessportverband-unterstuetzt-nachhaltig-Imp…

2,5 Mio. € Corona-Hilfen

Die Landesregierung unterstützt die Sportvereine und – verbände in Schleswig-Holstein mit weiteren 2,5 Millionen Euro. Mit dem Geld sollen Liquiditätsengpässe aufgefangen werden, die den Sportvereinen unter anderem durch Corona-bedingte Vereinsaustritte und fehlende Eintritte entstehen. <mehr lesen…>

Mitflugtag verschoben!

FLIEGEN OHNE LIMIT
Mitflugtag für Menschen mit und ohne Behinderung verschoben

Leider findet in diesem Jahr am Flugplatz Kiel-Holtenau der traditionelle Mitflugtag für Menschen mit und ohne Behinderung nicht statt. Dieser Tag ist zum festen Bestandteil eines inklusiven Angebotes des LSV-Kiel und der Stadt Kiel geworden, daher bedauern wir die Entscheidung, die aufgrund der Corona-Situation getroffen wurde, sehr.

„Wir möchten allen Menschen, die vom Fliegen träumen, diesen Wunsch erfüllen“, sagt Ute Hölscher, die beim LSV-Kiel den Mitflugtag organisiert und zu Mitflügen in einmotorigen Flugzeugen einlädt. „Auch blinde Menschen oder Rollstuhlfahrer können teilnehmen.“

Ein neuer Termin für den Mitflugtag wird für August 2021 geplant und das genaue Datum wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Einzelmitflüge können derzeit stattfinden, bitte wenden Sie sich an Ute Hölscher: inklusiv@lsv-kiel.de

Luftsportverein Kiel, LSV-Kiel e. V., Boelckestraße 100, 24159 Kiel

page1image20316784

Werden Sie Inklusionsprofi

Jetzt Seminarplätze sichern für das zweite Halbjahr 2020
Liebe Inklusions-Macher*innen,

die Sommerurlaubszeit geht langsam zu Ende und Sie haben sich hoffentlich gut erholt. Stecken Sie nun voller Tatendrang? Dann haben wir genau das Richtige für Sie: Unser Seminarprogramm für das zweite Halbjahr 2020 ist endlich online! Wie Sie sich vorstellen können, hatten wir wegen der Corona-Pandemie einiges zu organisieren.
 
Wissen weitergeben und Inklusion vorantreiben – das darf auch in schwierigen Zeiten nicht zu kurz kommen. Deshalb bieten wir Ihnen für das zweite Halbjahr 2020 spannende Fortbildungen an, mit denen Sie Inklusionsprofi werden können.
 
Los geht es am 17./18. September 2020 in Würzburg mit unserem Klassiker „Netzwerke entwickeln & Dialoge moderieren“. Hier können Sie zusammen mit unseren Referenten Stefan Burkhardt und Frank Liffers einen kritischen und inklusiven Blick auf Ihre Netzwerkarbeit werfen. Außerdem lernen Sie verschiedene Moderationstechniken kennen und anzuwenden.
 
Für die Präsenzseminare haben wir die Teilnehmer*innenzahlen reduziert, damit die Abstandsregel eingehalten werden kann. Die Referent*innen achten zudem darauf, dass es viel frische Luft und regelmäßige Pausen gibt.
 
Haben Sie Zeit und Lust? Dann melden Sie sich zu Ihrem gewünschten Kurs an. Das Passwort zur Anmeldung lautet: 2020inklusion
Bitte geben Sie weder Link noch Passwort an Dritte weiter.
 
Zu den Schulungen in 2020 
Sollten Seminare im Laufe des Jahres nicht wie geplant vor Ort stattfinden können, informieren wir Sie spätestens zwei Wochen vor Seminarbeginn und bieten digitale Alternativen an.
 
Apropos – kennen Sie schon unsere Webinare? In jeweils anderthalb Stunden lernen Sie online beispielsweise, wie Einfache Sprache dabei hilft, Ihre Texte für eine sehr große Zielgruppe besser verständlich zu machen. Oder Sie erfahren etwas über die Aktion Mensch-Förderprogramme oder die Planung barrierefreier Veranstaltungen.
 
Schauen Sie immer mal wieder auf unser Programm. Nach und nach kündigen wir die Webinare für Herbst und Winter an.
 
Zum Schluss noch ein Fortbildungstipp: Stöbern Sie in unserem Praxishandbuch Inklusion. Dort finden Sie Tipps für Ihre Projektarbeit, Arbeitsblätter, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Erfahrungen aus der Aktion-Mensch-Initiative Kommune Inklusiv.
 
 
Herzliche Grüße aus dem sommerlichen Bonn
 
 
Ihr Projektteam Kommune Inklusiv
 
Hinweis: Die Übernachtungskosten und die Organisation einer Unterkunft tragen Sie selbst. Die Aktion Mensch übernimmt die Teilnahmekosten für das Seminar.